Nachrichten

ombudsstelle pflege ausbildung bremen
29 Februar, 2024
Berlin schafft neue Ombudsstelle für Pflegeazubis
Die Ausbildung von Pflegekräften bildet die wichtigste Grundlage für die Sicherung von Fachkräften in der Pflege. Um die Qualität dieser Ausbildung kontinuierlich zu verbessern und Ausbildungsabbrüche zu minimieren, hat das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) eine Ombudsstelle für Auszubildende gemäß dem Pflegeberufegesetz eingerichtet. Diese Ombudsstelle setzt sich in Konfliktfällen für die Belange der Pflegeauszubildenden ein. Die Schaffung dieser Stelle ist Teil eines…
csm Erster Jahrgang Pflege HSB Absolvent.innen Copyright HSB 3b725194a4
27 Februar, 2024
Vorreiterrolle in Deutschland: HSB feiert erste Absolvent:innen des Internationalen Bachelorstudiengangs Pflege
Die Hochschule Bremen (HSB) hat erfolgreich die ersten Absolventinnen ihres "Internationalen Bachelorstudiengangs Pflege (ISPF)" verabschiedet. Dieser Studiengang, der 2019 vor Inkrafttreten des Pflegeberufsgesetzes ins Leben gerufen wurde, war deutschlandweit einmalig und erlangte daher große politische Bedeutung. Die Absolventinnen haben nun erfolgreich ihre akademische Ausbildung an der HSB abgeschlossen und dürfen sich sowohl über den Bachelor of Science als auch über die Berufszulassung…
klinikum nürnberg interprofessionelle ausbildung gesundheit Kopie
13 Februar, 2024
Klinikum Nürnberg: Angehende Gesundheitsfachkräfte entwickeln gemeinsame Vision
Die enge Zusammenarbeit von Medizinern, Pflegekräften und anderen Gesundheitsberufen prägt die Zukunft des Gesundheitswesens maßgeblich. Die gemeinsame Ausbildung von Gesundheitsfachkräften ist daher ein zentraler Bestandteil des Angebots der Akademie Klinikum Nürnberg in Zusammenarbeit mit der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität und der Nürnberg School of Health an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm. Rund 200 angehende Pflegekräfte, Ärzte, Hebammen und digitale…
vivantes pflegeausbildung
13 Februar, 2024
Sprungbrett in den Pflegeberuf: Pilotprojekt zur Einstiegsqualifizierung bei Vivantes
Vivantes hat in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Berlin Nord ein Pilotprojekt zur Einstiegsqualifizierung (EQ) für den Pflegeberuf entwickelt und erfolgreich getestet. Die EQ bietet jungen Menschen und Quereinsteigern die Möglichkeit, in einem vergüteten sechsmonatigen Pflegepraktikum den Arbeitsalltag im Vivantes Klinikum Spandau kennenzulernen und sich anschließend für eine Ausbildung bei Vivantes zu entscheiden. Die erste Evaluation des Projekts zeigt vielversprechende Ergebnisse:…
08 Feb, 2024

Praxisnahe Ausbildung: Auszubildende am Uniklinikum Dresden übernehmen Verantwortung auf vier Stationen

Zum dritten Mal ermöglicht das Projekt die Zusammenarbeit mit künftigen Kolleginnen im Team. Die Geburtsstation sowie die neurologische Allgemeinstation sind erstmals dabei. Verantwortung und Vertrauen stärken junge Pflegende, die ab dem Sommer ins Berufsleben starten. Am Universitätsklinikum Carl…
31 Jan, 2024

Unimedizinen Rostock und Greifswald gründen digitalen Bildungscampus MV für Gesundheitsberufe

Die Universitätsmedizinen Rostock und Greifswald haben zu Beginn des Jahres 2024 den Bildungscampus MV ins Leben gerufen, eine virtuelle Ausbildungsplattform, die darauf abzielt, dem Fachkräftemangel in der Pflege entgegenzuwirken und die eigenen Mitarbeiter kontinuierlich fort- und weiterzubilden.…
04 Dez, 2023

Neues Skills- und Simulationslabor für angehende Hebammen an der Hochschule Osnabrück eröffnet

Hebammen sind die Expert*innen für die Versorgung von Frauen und Familien in der Lebensphase von Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und früher Elternzeit. Sie fördern die physische und psycho-soziale Gesundheit und leisten damit einen gesellschaftlich relevanten Beitrag für Frauen und ihre…
27 Nov, 2023

Rahmenpläne für die Pflegeausbildungen aktualisiert

Rahmenausbildungspläne für die praktische Ausbildung Die Fachkommission nach § 53 PflBG überprüft die Rahmenpläne für die Pflegeausbildung mindestens alle fünf Jahre auf ihre Aktualität. In der ersten Aktualisierung im November 2023 wurden die Rahmenausbildungspläne für die praktische Ausbildung…
20 Nov, 2023

Fachbereichstag Therapiewissenschaften gegründet: „Wir erhoffen uns, für die Therapiewissenschaften mehr Gehör zu bekommen“

Am Gesundheitscampus Göttingen, einer Einrichtung der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen und der Universitätsmedizin Göttingen, wurde der Fachbereichstag Therapiewissenschaften nun als eigenständiger Verein aus dem Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe (HVG) herausgelöst und…
25 Okt, 2023

Braucht es eine bessere Ausbildung für Sanitäter:innen in Österreich?

Die Leistungen der über 40.000 Sanitäter:innen in Österreich, die eine Schlüsselrolle im heimischen Gesundheitswesen spielen, standen am 12. Oktober 2023 im Mittelpunkt zweier Veranstaltungen im österreichischen Parlament. Auf Einladung von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka fand am Nachmittag…
24 Okt, 2023

Bundestag stimmt für wegweisende Reform des Pflegestudiums

Der Deutsche Bundestag hat am Donnerstag, den 19. Oktober 2023, einen geänderten Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Stärkung der hochschulischen Pflegeausbildung (20/8105) angenommen. Damit wurde ein wichtiger Schritt in Richtung der Stärkung der Pflegeausbildung in Deutschland gemacht. Neben…
17 Okt, 2023

Deutscher Bundestag stimmt am Donnerstag, 19. Oktober 2023 über den Gesetzentwurf zur Stärkung der hochschulischen Pflegeausbildung ab

Liveübertragung: Donnerstag, 19. Oktober, 15.05 Uhr Der Bundestag stimmt am Donnerstag, 19. Oktober 2023, nach rund 45-minütiger Aussprache über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Stärkung der hochschulischen Pflegeausbildung, zu Erleichterungen bei der Anerkennung ausländischer Abschlüsse…
19 Sep, 2023

Ernst-Abbe-Hochschule Jena eröffnet hochmodernes Skillslab

Am 18.09.2023 wurde an der Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena das hochmoderne Skillslab feierlich eröffnet. Dieser Simulationsraum zählt zu den größten und modernsten seiner Art in Deutschland. Als interdisziplinärer und praxisorientierter Lernraum steht er allen Studierenden des Fachbereichs…
07 Sep, 2023

Digitalisierungskooperation zwischen MHH und simpleclub stärkt die MFA-Ausbildung

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) hat eine digitale Bildungsoffensive gestartet, um Medizinische Fachangestellte (MFA) zukunftsfähig zu qualifizieren. In Kooperation mit der Lernplattform simpleclub wird die Berufsausbildung für MFAs digitalisiert. Die digitale Wissensvermittlung erweitert…
28 Aug, 2023

Gesetzentwurf für duales Pflege-Studium vorgelegt

Die Bundesregierung plant, dass Pflege-Studenten zukünftig eine angemessene Ausbildungsvergütung entsprechend ihrer beruflichen Ausbildung erhalten sollen. Dieses Ziel verfolgt der Gesetzentwurf (20/8105) "zur Stärkung der hochschulischen Pflegeausbildung, zur Erleichterung der Anerkennung…
05 Jul, 2023

Einheitliche Rahmenpläne für die Ausbildung zur Anästhesietechnischen und Operationstechnischen Assistenz in NRW

Im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW haben fünf Bildungseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung e. V. (DIP, Evaluation und wissenschaftliche Begleitung) und der MA&T Sell & Partner…
15 Jun, 2023

»Beratungsstelle Pflegeausbildung Sachsen« stärkt Rolle der Praxisanleitenden

Gesundheitsministerin Petra Köpping: »Kein Pflege-Azubi sollte Ausbildung abbrechen müssen, weil er sich nicht wahrgenommen fühlt!« Aktuell befinden sich in Sachsen rund 8.800 Personen in den verschiedenen Ausbildungen zur Pflegefachkraft. Im ersten Ausbildungsjahr (2022/2023) sind es 3.100 Azubis.…
12 Jun, 2023

Österreich: Bundesrat besiegelt Einführung der Pflegelehre

Der Bundesrat hat am 7. Juni mehrheitlich die Einführung der sogenannten Pflegelehre besiegelt. Konkret soll die Möglichkeit für einen vierjährigen Lehrberuf mit Lehrabschluss Pflegefachassistenz und einen dreijährigen Lehrberuf mit Lehrabschluss Pflegeassistenz geschaffen werden. Ebenso die…
25 Mai, 2023

Bundesministerium für Gesundheit: Reform der Pflegeausbildung – Studierende sollen künftig Vergütung erhalten

Das Bundeskabinett hat gestern den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der hochschulischen Pflegeausbildung und zu Erleichterungen bei der Anerkennung ausländischer Abschlüsse in der Pflege beschlossen. Danach sollen Studierende in der Pflege zukünftig für die gesamte Dauer ihres Studiums eine…
22 Mai, 2023

Der Klimawandel wird Thema im Pflegestudium – HSBI unterschreibt Selbstverpflichtung

Was können Pflegende tun, um negative Auswirkungen des Klimawandels auf Patientinnen und Patienten zu minimieren? Wie lässt sich Pflege ressourcenschonend organisieren? Das sind zwei Kernfragen, die im Pflegestudium an der Hochschule Bielefeld (HSBI) künftig thematisiert werden. Prof. Dr. Natalie…
12 Apr, 2023

Erste akademische Lehrpflegeeinrichtungen bundesweit

Erstmals bundesweit wird es in Bremen akademische Lehrpflegeeinrichtungen in der Langzeitpflege geben. Zum Auftakt eines Pilotprojektes hat Sozialsenatorin Anja Stahmann am Montag, den 3. April 2023, in der Oberen Rathaushalle Vertreterinnen und Vertreter von drei beteiligten…
11 Apr, 2023

Studiengang gegen den Pflegenotstadt: Hochschule Hof will ausländische Pflegefachkräfte anwerben und integrieren

Alleine Bayern verliert derzeit jährlich über 1000 Pflegekräfte, während gleichzeitig Studien des Freistaats Bayern bis zum Jahr 2050 von einer Verzehnfachung des Personalbedarfs in der Pflege ausgehen - hauptsächlich bedingt durch eine alternde Gesellschaft. Ein Schlüssel, um dieser Misere zu…
06 Apr, 2023

Pflegefachpersonen HF in Ausbildung sollen in der Zentralschweiz deutlich mehr Lohn erhalten

Bisher haben die Zentralschweizer Alters- und Pflegezentren, Spitäler und Spitex-Organisationen via Lohnempfehlung der OdA XUND für studierende Pflegefachpersonen HF einen Ausbildungslohn von CHF 1100 bis 1600.- empfohlen, abgestuft nach Ausbildungsjahr. Neu sind es bis Anfang 2024 für alle…